Wöchentlich


Ein Wochenrhythmus hilft uns, Orientierung schaffende Markierungen im Zeitablauf zu setzen und uns wichtigen Angeboten verlässlichen Raum zu geben.

Regelmäßig wiederkehrende Abläufe helfen dem Kind, eine zeitliche Orientierung zu entwickeln. Wöchentlich wiederkehrende Elemente sind z.B.

  • das Turnen (in jeweils einer festen altersähnlichen Turngruppe) in der Turnhalle der Elly-Heuss-Realschule,
  • Gemeinsames Kochen in der Gruppe,
  • Müslitag – mindestens einmal in der Woche gibt es zum Frühstück Müsli
  • Spielzeugtag (jedes Kind darf ein Spielzeug von zuhause mitbringen)
  • »Wandertag« für die Wachgruppenkinder: einmal wöchentlich plant die Wachgruppe einen Spielplatzbesuch, einen Spaziergang, einen kleinen Ausflug in die Stadt oder in die nähere Umgebung.
  • Buchausleihe: jeden Freitag rollt die Bücherkiste in den Flur – jeder darf sich über das Wochenende ein Buch ausleihen.

‹‹‹ zurück